Home
box_oben

   Industriebereich

Optimierung der Unternehmensstrategie, Stärkung der Innovationskraft, Effizienzgewinne
in der Prozesskette und damit Stärkung des Kerngeschäftes.
!
Straffung der Kommunikationsstrategie sowie Effizienzgewinne im Umsetzungsprozess.
 

Industrie


Transferthemen in den industriellen Bereich betreffen Technologie, Innovations- und Zukunftsmanagement, Technologiebefähigung sowie Technologiekommunikation. Dieses Wissen wird z.B. durch Coachen, Beraten und Umsetzen transferiert, und das in den Formen umfassender Projekte, Konzeptausarbeitungen und Einführungsworkshops. Die Vertretung von Unternehmen in neuen Märkten gehört auch zum Transfer.

Die Hauptzielgruppen sind Unternehmen aus dem Mittelstand aus unterschiedlichen Branchen, aber auch OEMs und kleinere Unternehmen weltweit!

Folgende Beispiele sollen das Leistungsspektrum verdeutlichen:


Technologieprojekte:

  • Technische Probleme verstärkt technologisch angehen
  • Technologiepotentiale einschätzen, weiterentwickeln und im Markt plazieren
  • Repräsentanz für Technologiefirmen in neuen Märkten übernehmen

Technologiekonzepte

  • Prozesskette Technologie, -Innovations - und Zukunftsplanung optimieren
  • Methodik der Technologiebewertung implementieren
  • Aspekte für eine High Tech Diversifikation konzipieren

Technologieworkshops

  • Evaluierung von Technologie Pfaden
  • Innovationspotentiale und deren Umsetzung erarbeiten
  • Innovationskultur beleben und dadurch besser führen

Technologiekommunikation

  • Effizienz der Kommunikationswirkung verbessern
  • Bewertung von Technologiekonferenzen
  • Interne und externe Innovationskommunikation optimieren
  • Bewerben auf Innovationsauszeichnungen (Awards)

 

 

 

 

 

 

zu Leistungshaus

 

hier weiter zu den Details

 

box_unten 

Copyright © 2010 Dr. Hans-Jürgen Bossmeyer All rights reserved.